Ludwigstraße - Dortmund
Gesamte Wohnung
Wohnungseigentum 25 ㎡
Verfügbar 01-07-2024
850
Heiliger Weg - Dortmund
WG-Zimmer (15 ㎡) im Apartment
Wohnungseigentum 50 ㎡
Verfügbar 01-07-2024
400
Rheinische Straße - Dortmund
WG-Zimmer (20 ㎡) im Apartment
Wohnungseigentum 20 ㎡
Verfügbar 02-06-2024
360
Schwanenwall - Dortmund
Gesamte Wohnung
Wohnungseigentum 25 ㎡
Verfügbar 01-07-2024
750
Gibbenhey - Dortmund
Gesamte Wohnung
Wohnungseigentum 40 ㎡
Verfügbar 02-06-2024
900
Lütgendortmunder Straße - Dortmund
WG-Zimmer (14 ㎡) im Apartment
Wohnungseigentum 50 ㎡
Verfügbar 01-07-2024
330
Lütgendortmunder Straße - Dortmund
WG-Zimmer (12 ㎡) im Apartment
Wohnungseigentum 50 ㎡
Verfügbar 01-07-2024
330
Schwanenwall - Dortmund
Gesamte Wohnung
Wohnungseigentum 25 ㎡
Verfügbar 01-07-2024
750
Junggesellenstraße - Dortmund
WG-Zimmer (17 ㎡) im Apartment
Wohnungseigentum 60 ㎡
Verfügbar 01-07-2024
380
Lübecker Straße - Dortmund
WG-Zimmer (10 ㎡) im Apartment
Wohnungseigentum 50 ㎡
Verfügbar 01-07-2024
330
Rheinische Straße - Dortmund
WG-Zimmer (16 ㎡) im Apartment
Wohnungseigentum 70 ㎡
Verfügbar 01-07-2024
380
Körner Hellweg - Dortmund
WG-Zimmer (10 ㎡) im Apartment
Wohnungseigentum 60 ㎡
Verfügbar 01-07-2024
320
Lütgendortmunder Straße - Dortmund
WG-Zimmer (14 ㎡) im Apartment
Wohnungseigentum 50 ㎡
Verfügbar 01-06-2024
330
Roonstraße - Dortmund
WG-Zimmer (9 ㎡) im Apartment
Wohnungseigentum 60 ㎡
Verfügbar 02-07-2024
320
Rheinische Straße - Dortmund
WG-Zimmer (6 ㎡) im Apartment
Wohnungseigentum 70 ㎡
Verfügbar 01-07-2024
280

In Dortmund eine Wohnung mieten: Die schönsten Stadtteile

  • Kreuzviertel: Bekannt für seine malerischen Altbauten und das lebendige Straßenbild, ist das Kreuzviertel der ideale Ort für Kulturbegeisterte und junge Berufstätige.
  • Hörde: Dieser Stadtteil am Phoenix-See ist perfekt für diejenigen, die moderne Wohnkultur mit der Nähe zur Natur verbinden möchten.
  • Aplerbeck: Mit seinen vielen Grünflächen und Spielplätzen ist Aplerbeck besonders familienfreundlich.
  • Innenstadt-West: Für diejenigen, die das pulsierende Herz der Stadt suchen, ist die Innenstadt-West perfekt.
  • Phönixsee:  Ein relativ neuer Stadtteil, der sich durch moderne Architektur und eine exklusive Wohnlage auszeichnet.

Eine Wohnung mieten in Dortmund: Die Geschichte der Stadt

Dortmunds Geschichte ist geprägt von Wandel und Fortschritt. Ursprünglich als Reichsstadt im Mittelalter gegründet, entwickelte sich Dortmund zu einem bedeutenden Handelszentrum. Im 19. und 20. Jahrhundert war die Stadt ein Zentrum der Montanindustrie, insbesondere des Kohlebergbaus und der Stahlproduktion. Diese industrielle Vergangenheit hat das Stadtbild und den Charakter Dortmunds nachhaltig geprägt. Heute ist Dortmund eine moderne Stadt, die ihre Geschichte in Museen und bei Stadtführungen lebendig hält. Wer eine Wohnung in Dortmund mieten möchte, macht seinen neuen Lebensmittelpunkt somit zum Teil der vielseitigen Geschichte der Stadt.

In Dortmund eine Wohnung mieten – die Fußballhauptstadt und Ihre Sehenswürdigkeiten

Dortmund bietet eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, die die Stadt zu einem attraktiven Wohnort machen. Das Wahrzeichen der Stadt, der Dortmunder U-Turm, ist ein Zentrum für Kunst und Kreativität. Der Westfalenpark mit dem Florianturm bietet eine grüne Oase mitten in der Stadt. Fußballfans zieht es zum Signal Iduna Park, Heimat des BVB. Historisch Interessierte finden im Alten Markt und in der Reinoldikirche Zeugnisse der reichen Stadtgeschichte.

Wohnung mieten in Dortmund: Verkehr und Mobilität

  • Öffentlicher Nahverkehr: Dortmund verfügt über ein ausgezeichnetes Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln, darunter U-Bahnen, S-Bahnen, Straßenbahnen und Busse.
  • Fahrradfreundlichkeit: Die Stadt setzt auf eine fahrradfreundliche Infrastruktur, mit zahlreichen Radwegen und Fahrradstraßen.
  • Autobahnanbindung: Dortmund ist hervorragend an das Autobahnnetz angeschlossen, mit direktem Zugang zu wichtigen Autobahnen wie der A1, A2 und A45.
  • Bahnhof Dortmund: Der Hauptbahnhof Dortmund ist ein zentraler Knotenpunkt im deutschen Bahnnetz und bietet regelmäßige Verbindungen zu nationalen und internationalen Zielen.
  • Flughafen Dortmund: Der Flughafen Dortmund bietet sowohl nationale als auch internationale Flüge.

Wohnung mieten in Dortmund und Wirtschaft und Karrieremöglichkeiten nutzen

Dortmund hat sich von einer Industriestadt zu einem modernen Wirtschaftsstandort entwickelt. Die Stadt ist ein wichtiger Knotenpunkt in den Bereichen Logistik, Informationstechnologie und Energie. Große Unternehmen wie die Signal Iduna Gruppe und Wilo haben hier ihren Sitz. Zudem fördert die Technische Universität Dortmund Innovation und Forschung. Diese dynamische Wirtschaftslage bietet vielfältige Karrieremöglichkeiten für Fachkräfte verschiedenster Branchen. Für Berufstätige, die eine Wohnung in Dortmund mieten, bedeutet dies attraktive Jobchancen in einem zukunftsorientierten Umfeld.

Wohnung mieten und vermieten in Dortmund mit unserer Plattform!

Unsere Plattform macht das Mieten und Vermieten von Wohnungen in Dortmund zum Kinderspiel. Mit benutzerfreundlichen Funktionen und einem großen Angebot erleichtern wir Ihnen die Suche nach Ihrem neuen Zuhause oder dem idealen Mieter.

Häufig gestellte Fragen

Ja, unter bestimmten Voraussetzungen können Sie beim Mieten einer Wohnung in Dortmund Wohngeld beantragen. Wohngeld ist eine staatliche Unterstützung für Mieter mit geringem Einkommen, um die Wohnkosten zu senken. Ob Sie anspruchsberechtigt sind, hängt von Ihrem Einkommen, der Miete und der Anzahl der im Haushalt lebenden Personen ab. Weitere Informationen und Beratung erhalten Sie beim zuständigen Wohngeldamt der Stadt Dortmund.

Um eine Wohnung in Dortmund zu mieten, benötigen Sie in der Regel folgende Dokumente: einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, Einkommensnachweise (z.B. Gehaltsabrechnungen der letzten drei Monate), eine aktuelle Schufa-Auskunft und eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung vom aktuellen oder letzten Vermieter. Diese Unterlagen helfen dem Vermieter, Ihre Bonität und Zuverlässigkeit als Mieter zu beurteilen.

Auch in Dortmund werden Wohnungen zum Mieten zunehmend umweltfreundlicher. Viele Wohnungen und Gebäude werden nachhaltig saniert und mit energieeffizienten Systemen ausgestattet. Zudem fördert die Stadt die Nutzung erneuerbarer Energien und bietet Unterstützung für Gebäudebesitzer, die in umweltfreundliche Technologien investieren möchten. Als Mieter können Sie sich nach zertifizierten, umweltfreundlichen Wohnungen umsehen oder Ihren Vermieter nach Möglichkeiten zur Verbesserung der Energieeffizienz fragen.